Was versteht man unter Laser Haarentfernung?

Cleanskin München garantiert eine effektive und dauerhafte Haarentfernung. Ob im Gesicht, am Rücken oder im Intimbereich, durch neuste Laser Technologien und unsere Fachkompetenz wird bei uns jedes unerwünschte Haar entfernt – egal an welcher Körperstelle.

Waxing – Vorsicht vor Verbrennungen und dauerhaften Narben!

Die dauerhafte Haarentfernung mit dem Laser ist eine ideale sowie schmerzfreie Alternative. Werden Sie Ihre Haare dauerhaft los mit einer Haarentfernung bei Cleanskin München. Erfahren Sie mehr und buchen Sie Ihren Beratungstermin!

Steigendes Herpes Risiko durch Intimrasur

Schambehaarung ist für viele Frauen und Männer ein absolutes No-Go. Für eine glatte Intimzone wird hier regelmäßig rasiert und gewaxt. Doch was die wenigsten wissen: die Enthaarung in der Intimzone ist nicht ganz ohne Risiko. Kleine Pickelchen und Rasurbrand gehören da noch zu den harmlosen Folgen.

7 absolute No-Go’s bei der Haarentfernung die man kennen sollte!

Egal um welche Art der Entfernung von Körperhaaren in München es sich handelt, bei jeder davon gibt es einige Dinge zu beachten. Vor allem beim Rasieren können unnötige Schmerzen, Rasierpickel und eingewachsene Haare durch gewisse “Verhaltensregeln” vermieden werden.

Wie vermeidet man Rasierpickel im Intimbereich?

Das leidige Thema Haarentfernung in der Intimzone. Wer sich regelmäßig in der Intimzone rasiert kennt sie nur zu gut, die Rasierpickel. Diese sehen nicht nur unschön aus, sondern jucken oder brennen zudem auch häufig. Vor allem im Intimbereich ist die Haut besonders sensibel und fühlt sich durch häufiges Rasieren gereizt.

Dauerhafte Haarentfernung – die besten Methoden im Überblick

Nie wieder rasieren, epilieren oder waxen! Wer sich langfristig von seiner Körperbehaarung verabschieden will, kann sich die Haare in München permanent entfernen lassen. Der Trend zur dauerhaften Haarentfernung wird immer größer und die Methoden immer besser.

Tattooentfernung: Cover Up oder Lasern?

Während früher nur Matrosen und Gangmitglieder Tattoos besaßen, hat sich die Bedeutung und Funktion eines Tattoos über die Jahre ziemlich verändert. Als modische Körperkunst oder als Zeichen religiöser oder spiritueller Verbundenheit, die Gründe für ein Tattoo sind unterschiedlich – genauso unterschiedlich wie die Gründe für eine Tattooentfernung.

Schluss mit Stoppeln: glatte Beine & Achseln im Sommer

Gerade im Sommer tolerieren wir Frauen kein einziges Härchen an den Beinen, Achseln oder in der Bikinizone. Schonende und dauerhafte Haarentfernung ist das große Thema. Das Wetter schreit geradezu nach Minirock, Top und Bikini – und dabei sind stoppelige Beine oder Härchen, die aus der Bikinihose oder unterm Top hervorblitzen vollkommen unerwünscht.

Haare am Po – männlich oder unhygienisch?

Jeder besitzt sie, diese Härchen am Po, sowohl Männer als auch Frauen. Arschhaare sind eigentlich etwas ganz Normales. Ihre Aufgabe: sie fangen Schweiß und Schmutz auf und sollen unangenehme Gerüche binden.

Und trotzdem finden wir sie einfach nur lästig, ja sogar etwas eklig. Zudem haben Männer meist mehr Haare in der Poritze als Frauen, die in manchen Fällen sogar das ganze Hinterteil bedecken können. Zum Glück lassen sich Arschhaare heutzutage ganz leicht entfernen.

Was kann ich gegen meinen Damenbart tun?

Beim sogenannten Hirsutismus leiden Frauen unter zu starkem Haarwuchs an Stellen, die sonst nur bei Männern stark behaart sind. Zum Glück leben wir im 20. Jahrhundert und der kleine Flaum auf der Oberlippe ist schon längst kein unlösbares Problem mehr, sondern kann mit verschiedenen Methoden oder dauerhafte Entfernung der feinen Haare an der Oberlippe behandelt werden.

Powered byKlixpert